20200403 Kurs Webdesign

Webdesign - visuell, funktional & strukturell!

01.10.2020
Für die Besucher einer Webseite ist es nicht erkenntlich wie viel Aufwand und Arbeit dahintersteckt. Den Nutzern ist vor allem wichtig, dass die Seite funktioniert und sie zu ihrem Ziel gelangen. Die User würden sich nicht annähernd so wohl fühlen, wenn kein Webdesign vorhanden wäre. Die meisten Anwender, die sich in der Branche nicht auskennen, nehmen den Aufwand hinter einer Webseite nicht wirklich wahr. Heutzutage ist Webdesign wichtiger als je zuvor.

Im eigentlichen Sinne bezeichnet Webdesign die rein grafische Gestaltung einer Website. Umgangssprachlich wird unter Webdesign allenfalls noch die technische Umsetzung des Layouts verstanden, das eigentliche Web-Development.


Sowohl visuelle als auch strukturelle und funktionale Aspekte werden bei der Gestaltung berücksichtigt. Selbstverständlich werden immer die Ziele und Wünsche des Kunden beim Webdesign berücksichtigt. So können Webseiten speziell für gewünschte Zielgruppen optimiert und entwickelt werden.

 

 

Die Umsetzung des responsiven (reaktionsschnellen) Designs zur Webgestaltung gehört außerdem in Zeiten von Tablet und Smartphone dazu. Dieses sorgt dafür, dass die Webseiten auf mobilen Endgeräten richtig angezeigt und wie gewohnt vom User benutzt werden können.


In der Regel wird bei der Programmierung einer Website mit einer Programmiersprache gearbeitet um Texte, Anzeigen und Buttons mittels HTML-Code auf der Website richtig darzustellen und zu platzieren.

Auch das SEO-Management wird als ein Teil des Webdesigns verstanden. Dieses optimiert die Webseiten für Suchmaschinen, um bestmöglich ausgelesen werden zu können.

 

 


Technik und Usability, also die Benutzerfreundlichkeit einer Website, nehmen darüber hinaus eine bedeutende Rolle im Webdesign ein. 

 

 

Bildquellen: Pexels.com (Titel)

Kommentare

Weitere Artikel

Drapieren - Eine wunderschöne & kreative Art Mode zu gestalten!

Drapieren - Eine wunderschöne & kreative Art Mode zu gestalten!

Mit Drapieren wird das Legen von Stoffen oder Schnittteilen in weiche Falten bezeichnet. Dadurch können bestimmte Körperformen heraus modelliert oder Betonungen erreicht werden. Hierbei handelt es sich um eine Technik, die jeder mit einem Stück Stoff und Lust am Entwerfen erlernen kann.

Tumordokumentation - Forschung unterstützen - Leben retten!

Tumordokumentation - Forschung unterstützen - Leben retten!

Krebs ist leider eine sich stetig ausbreitende Volkskrankheit. Damit wir diese jedoch besser verstehen und behandeln können, gibt es mehrere Ansätze. Für jeden einzelnen Kranken ist die medizinische Behandlung entscheidend. Wichtig für eine kontinuierliche Verbesserung, ist die Forschung und Entwicklung neuer Behandlungsmethoden. Um die Entwicklung beurteilen zu können, etablierte sich die Tumordokumentation, welche jetzt die bundesweite Erfassung von Tumordaten beinhaltet.

Digital Painting - Vom Farbe aufnehmen bis zum richtigen Pinselschwung!

Digital Painting - Vom Farbe aufnehmen bis zum richtigen Pinselschwung!

Als Digitales Zeichnen / Malen (Digital Painting) wird die Erstellung von Bildern auf dem Tablet oder am Computer mit Hilfe einer Grafiksoftware und Eingabegeräten bezeichnet. Der Eindruck traditioneller Zeichentechniken wie zum Beispiel Ölmalerei, Impasto (ist eine Maltechnik, bei der die Farben sehr dick aufgetragen werden) oder Aquarell, kann damit imitiert werden.

Gesundheit - Für ein langes & glückliches Leben!

Gesundheit - Für ein langes & glückliches Leben!

An der eigenen Gesundheit möchte wohl niemand sparen. Natürlich hört sich das selbstverständlich an. Doch damit ist nicht nur gemeint, dass wir in beide Richtungen schauen sollten, bevor wir eine Straße überqueren. Obwohl auch das unverzichtbar ist, um unversehrt auf der anderen Seite anzukommen.