20212906 Kurs Illustration

Illustration - Inhalte erhellen, Geschichten lebendig & Botschaften verständlich werden lassen!

26.04.2021
Manchmal reichen Worte allein nicht aus, um einen Inhalt verständlich zu machen. Dann braucht es die Illustration, um für den Betrachter die Inhalte zu erhellen, Geschichten lebendig und Botschaften verständlich werden zu lassen.

 

Illustrationen sind visuelle Wege, um geschriebene Texte zu illustrieren oder darzustellen. Diese können dabei helfen, Geschichten und Ideen zu erklären. Gleichzeitig ist es eine tolle Methode, um Dekorationen bieten zu können. Sowohl in digitalen als auch in herkömmlichen Formen kommen sie daher.


Zu Illustrieren bedeutet mehr als nur zu Zeichnen und zu Malen. Exakt wie Mediengestaltung, Grafik-Design oder Fotografie, ist die Illustration ein Kreativ-Beruf. Natürlich gibt es Überschneidungen von Illustration mit Design, ebenso mit der freien Kunst und dennoch ist es nicht das Selbe.

 

 


In der Kreativ-Wirtschaft ist die Illustration ein essentieller Bestandteil. Für ihre Kunden*innen visualisieren die Illustratoren*innen maßgeschneiderte Inhalte. Dafür werden unterschiedliche Medien und Anwendungen genutzt.

 

In folgenden Bereichen wird die Illustration angewandt:

  • Visualisierungen
  • Präsentationen & Informationsgrafiken
  • Games
  • Gebrauchsanleitungen
  • Storyboards
  • Literatur- & Buchillustration
  • Animation
  • Event-Gestaltung & Live-Style
  • Gebrauchsgrafik für Gruß- und Glückwunschkarten, Exlibris & Kalenderblätter

 

 


Einer der meist verwendeten Illustrationsstile sind Zeichnungen in Farbe sowohl als auch in Schwarz-Weiß.

Bleistiftzeichnungen ermöglichen zarte und weiche Linien, als auch scharfe Kanten.

Einen tollen Kontrast stellen die Tusche-Zeichnungen auf fantastische Weise dar.

Durch Kohlezeichnungen können dramatische Schatten kreiert werden. Oftmals sind sie das Mittel der Wahl, um Geschichten zu illustrieren.

Eine alte Technik ist die Lithografie, bei der die Zeichnung auf die Druckgrafik trifft.

Heutzutage sind Illustrationen weit verbreitet. Oftmals tauchen sie besonders in Medien wie Postern, Büchern, Magazinen, Flyer und Lehrmaterialien auf.

Illustrationen besitzen die außergewöhnliche Freiheit, ohne Worte zu existieren aber dennoch die Kraft, die Ideen durch lebendiges Geschichten erzählen mitzuteilen.

 

 

 

Bildquellen: pexels.com (Titel), mediencollege Berlin (Titel)

 

Kommentare

Weitere Artikel

Medizinischer Dokumentationsassistent - Ein vielseitiger Beruf für alle Bereiche im Gesundheitswesen!

Medizinischer Dokumentationsassistent - Ein vielseitiger Beruf für alle Bereiche im Gesundheitswesen!

Die medizinischen Dokumentationsassistenten (MDA) arbeiten in der Gesundheitsbranche. Hier bieten sie ihre Informations- und Dokumentationsdienstleistungen für Einrichtungen aus dem Gesundheitswesen und der Pharmazie an.

Grafis - Erstellung professioneller Bekleidungsschnitte für Kreative  und Techniker!

Grafis - Erstellung professioneller Bekleidungsschnitte für Kreative und Techniker!

Grafis ist eine CAD - Software (Computer-Aided-Design-Software) für Schnittkonstruktionen und Gradierungen. Gradierungen sind Vergrößerungen eines Schnittes. Die Konstruktion basiert auf Körpermaßtabellen.

Drapieren - Eine wunderschöne & kreative Art Mode zu gestalten!

Drapieren - Eine wunderschöne & kreative Art Mode zu gestalten!

Mit Drapieren wird das Legen von Stoffen oder Schnittteilen in weiche Falten bezeichnet. Dadurch können bestimmte Körperformen heraus modelliert oder Betonungen erreicht werden. Hierbei handelt es sich um eine Technik, die jeder mit einem Stück Stoff und Lust am Entwerfen erlernen kann.

Tumordokumentation - Forschung unterstützen - Leben retten!

Tumordokumentation - Forschung unterstützen - Leben retten!

Krebs ist leider eine sich stetig ausbreitende Volkskrankheit. Damit wir diese jedoch besser verstehen und behandeln können, gibt es mehrere Ansätze. Für jeden einzelnen Kranken ist die medizinische Behandlung entscheidend. Wichtig für eine kontinuierliche Verbesserung, ist die Forschung und Entwicklung neuer Behandlungsmethoden. Um die Entwicklung beurteilen zu können, etablierte sich die Tumordokumentation, welche jetzt die bundesweite Erfassung von Tumordaten beinhaltet.