20210908 Kurs Grafis

Grafis - Erstellung professioneller Bekleidungsschnitte für Kreative und Techniker!

01.06.2021
Grafis ist eine CAD - Software (Computer-Aided-Design-Software) für Schnittkonstruktionen und Gradierungen. Gradierungen sind Vergrößerungen eines Schnittes. Die Konstruktion basiert auf Körpermaßtabellen.

 

Der Aufbau von Grafis ist so ausgelegt, dass es sich sowohl für die Industrie, als auch für die Anforderungen des Handwerkes perfekt eignet. Damit können sehr schnell einmal angefertigte Schnitte abgewandelt und die Änderungen automatisch auf alle Schnittteile übertragen werden.



Mit Grafis steht den Nutzern*innen zur Konstruktion von Schuhen, Bekleidung und technischen Textilien eine innovative Software zur Verfügung.

Somit wird die klassische Herangehensweise für die Bekleidungs- und Schuhindustrie und beim Aufstellen von professionellen Schnitten, mit den Vorteilen des digitalen und effektiven Arbeitens verbunden.

 

 

In einem Protokoll wird jeder einzelne Schnitt dokumentiert und kann immer wieder neu, mit anderen Fertig- oder Körper- Maßtabellen und Modelleinstellungen, verwendet werden. Die Nutzer*innen können sich damit die maximale Kontrolle über ihre Modellentwicklung ermöglichen.

Mithilfe der Maßtabellen erfolgt das Gradieren wiederum wie von selbst. 
Die Gradierung kann natürlich auch aktiv nach eigenen Vorstellungen umgesetzt werden. 
Das Modell liegt so ohne Einschränkungen in der eigenen Hand.

Grafis stellt automatisch Abhängigkeiten zwischen den Schnittteilen her. Eine Veränderung des zu erarbeitenden Stückes, führt selbstständig zu einer Anpassung der abhängigen Schnittteile. Es entstehen keine qualitätsmindernden Nahtlängen-Differenzen, egal, wie ausgefallen der Schnitt auch sein mag. Modellvarianten können somit schnell und effektiv erstellt werden.

Noch dazu hat es den Vorteil, anhand der interaktiven Grundkonstruktionen, die Modelle aufbauen zu können. Ohne Mühe lassen sich diese verbindend einstellen und bieten eine Vielzahl von Möglichkeiten zur Passform-Optimierung und Modellmodifikation.

Immer wieder werden neue interaktive Konstruktionen entwickelt. Das betrifft nicht nur den Standardbereich der Bekleidungsindustrie, sondern auch für die speziellen Bereiche wie Accessoires.

Die Modellentwicklung ist nach der Fertigstellung, zu jeder Zeit für abrufbar.

 

 

Nachträgliche Abwandlungen oder Korrekturen der Modellentwicklung sind durch die Einstellung von Parametern möglich.


Das Fertigstellen der Schnittteile wird durch den neuen Teilassistenten beschleunigt, indem er die Nutzer*innen durch alle wichtigen Bereiche zur Erstellung eines produktionsreifen Schnittes führt. Dabei wird nichts vergessen.

In nur wenigen Sekunden werden Symbole, Nahtzugaben, Beschriftungen usw. angebracht.

 

 

 

 

Bildquellen: mediencollege Berlin (Titel)

Kommentare

Weitere Artikel

Medizinischer Dokumentationsassistent - Ein vielseitiger Beruf für alle Bereiche im Gesundheitswesen!

Medizinischer Dokumentationsassistent - Ein vielseitiger Beruf für alle Bereiche im Gesundheitswesen!

Die medizinischen Dokumentationsassistenten (MDA) arbeiten in der Gesundheitsbranche. Hier bieten sie ihre Informations- und Dokumentationsdienstleistungen für Einrichtungen aus dem Gesundheitswesen und der Pharmazie an.

Illustration - Inhalte erhellen, Geschichten lebendig & Botschaften verständlich werden lassen!

Illustration - Inhalte erhellen, Geschichten lebendig & Botschaften verständlich werden lassen!

Manchmal reichen Worte allein nicht aus, um einen Inhalt verständlich zu machen. Dann braucht es die Illustration, um für den Betrachter die Inhalte zu erhellen, Geschichten lebendig und Botschaften verständlich werden zu lassen.

Drapieren - Eine wunderschöne & kreative Art Mode zu gestalten!

Drapieren - Eine wunderschöne & kreative Art Mode zu gestalten!

Mit Drapieren wird das Legen von Stoffen oder Schnittteilen in weiche Falten bezeichnet. Dadurch können bestimmte Körperformen heraus modelliert oder Betonungen erreicht werden. Hierbei handelt es sich um eine Technik, die jeder mit einem Stück Stoff und Lust am Entwerfen erlernen kann.

Tumordokumentation - Forschung unterstützen - Leben retten!

Tumordokumentation - Forschung unterstützen - Leben retten!

Krebs ist leider eine sich stetig ausbreitende Volkskrankheit. Damit wir diese jedoch besser verstehen und behandeln können, gibt es mehrere Ansätze. Für jeden einzelnen Kranken ist die medizinische Behandlung entscheidend. Wichtig für eine kontinuierliche Verbesserung, ist die Forschung und Entwicklung neuer Behandlungsmethoden. Um die Entwicklung beurteilen zu können, etablierte sich die Tumordokumentation, welche jetzt die bundesweite Erfassung von Tumordaten beinhaltet.