20210908 Kurs Digital Painting

Digital Painting - Vom Farbe aufnehmen bis zum richtigen Pinselschwung!

15.12.2020
Als Digitales Zeichnen / Malen (Digital Painting) wird die Erstellung von Bildern auf dem Tablet oder am Computer mit Hilfe einer Grafiksoftware und Eingabegeräten bezeichnet. Der Eindruck traditioneller Zeichentechniken wie zum Beispiel Ölmalerei, Impasto (ist eine Maltechnik, bei der die Farben sehr dick aufgetragen werden) oder Aquarell, kann damit imitiert werden.

Bilder durch digitales Zeichnen zu entwerfen ist heute eine von vielen Möglichkeiten. Es gibt eine große Auswahl an guten Bildbearbeitungsprogrammen für die speziellen Mal- und Zeichenprogramme. 

Vor allem im Grafikdesign, der Populärkunst und der kommerziellen Illustration ist der Begriff digitales Malen geläufig. 


Digital Painting ist unter Gestaltern und Illustratoren wie zum Beispiel von gezeichneten Szenerien für Kinofilme und der Bildwelten von Computerspielen, verbreitet. 

Die Korrigierbarkeit jedes Arbeitsschrittes, die Kopierbarkeit der Bilder und die schnelle Arbeitsweise werden hier sehr geschätzt. 

Die Bearbeitung von digitalen Dateien ermöglicht eine direkte Erstellung druckfähiger Versionen der geleisteten grafischen Arbeit. 

Für die Umsetzung kreativer Ideen bietet das digitale Zeichnen Profi- und Hobbykünstlern auf dem Tablet oder am Computer vielseitige Möglichkeiten. Egal ob die klassische Skizzentechnik, die Malerei wie auf Papier, das Arbeiten mit Fotomontagen, Fotovorlagen oder der Weiterbearbeitung von traditionell gemalten Werken, alles, was den gewünschten Effekt erzielt und Spaß bringt, ist erlaubt.
 


Was die herkömmliche Malerei von der digitalen Malerei unterscheidet? 

Ganz einfach gesehen, nur die technischen Arbeitsmittel.

Im Grunde genommen ist der Computer nichts anderes als ein Werkzeug. Besondere Funktionen und Eigenschaften dieses Arbeitsmittels sind das Grafiktablet, sowie auch das Malprogramm (Photoshop, Gimp, Canvas etc.). 

Es sollten nicht nur die technischen Spielereien im Vordergrund stehen wenn die Nutzer*innen ein digitales Bild zeichnen möchten. Egal mit welchem Arbeitsmittel das Bild erzeugt wurde, ein gutes Bild - bleibt ein gutes Bild. Dafür wird natürlich vorab eine Idee benötigt. Erst dann kann mit dem digitalen Zeichnen begonnen werden. 

Je besser wir unsere Arbeitsmittel beherrschen, desto mehr gelangen wir ans Ziel. Schließlich macht Übung den Meister!


Von daher einfach loslegen, sich ausprobieren und nicht gleich verzweifeln. 

Erst im Laufe der Zeit gewinnen die Nutzer*innen an Sicherheit um frei von jedem technischen Schnickschnack, auch digital auf dem Tablet oder am PC wirkliche Bilder zeichnen zu können.

 

 

Bildquellen: pexels.com (Titel), mediencollege Berlin (Titel)

Kommentare

Weitere Artikel

Drapieren - Eine wunderschöne & kreative Art Mode zu gestalten!

Drapieren - Eine wunderschöne & kreative Art Mode zu gestalten!

Mit Drapieren wird das Legen von Stoffen oder Schnittteilen in weiche Falten bezeichnet. Dadurch können bestimmte Körperformen heraus modelliert oder Betonungen erreicht werden. Hierbei handelt es sich um eine Technik, die jeder mit einem Stück Stoff und Lust am Entwerfen erlernen kann.

Tumordokumentation - Forschung unterstützen - Leben retten!

Tumordokumentation - Forschung unterstützen - Leben retten!

Krebs ist leider eine sich stetig ausbreitende Volkskrankheit. Damit wir diese jedoch besser verstehen und behandeln können, gibt es mehrere Ansätze. Für jeden einzelnen Kranken ist die medizinische Behandlung entscheidend. Wichtig für eine kontinuierliche Verbesserung, ist die Forschung und Entwicklung neuer Behandlungsmethoden. Um die Entwicklung beurteilen zu können, etablierte sich die Tumordokumentation, welche jetzt die bundesweite Erfassung von Tumordaten beinhaltet.

Gesundheit - Für ein langes & glückliches Leben!

Gesundheit - Für ein langes & glückliches Leben!

An der eigenen Gesundheit möchte wohl niemand sparen. Natürlich hört sich das selbstverständlich an. Doch damit ist nicht nur gemeint, dass wir in beide Richtungen schauen sollten, bevor wir eine Straße überqueren. Obwohl auch das unverzichtbar ist, um unversehrt auf der anderen Seite anzukommen.

Webdesign - visuell, funktional & strukturell!

Webdesign - visuell, funktional & strukturell!

Für die Besucher einer Webseite ist es nicht erkenntlich wie viel Aufwand und Arbeit dahintersteckt. Den Nutzern ist vor allem wichtig, dass die Seite funktioniert und sie zu ihrem Ziel gelangen. Die User würden sich nicht annähernd so wohl fühlen, wenn kein Webdesign vorhanden wäre. Die meisten Anwender, die sich in der Branche nicht auskennen, nehmen den Aufwand hinter einer Webseite nicht wirklich wahr. Heutzutage ist Webdesign wichtiger als je zuvor.